Rechtsanwältin Silke Jaspert

Fachanwältin für Strafrecht, Mediatorin

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Gespeichert am 08.05.2014

Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung

Die Rechtsanwältin und frühere Berufsbetreuerin Silke Jaspert informiert am 21.05.2014 um 19.30 Uhr in einem kostenfreien Vortrag zu den Fragen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Was ist zu beachten, wenn man für den „Fall der Fälle“ sicher vorsorgen möchte?

Wen kann ich bevollmächtigen?

Wie soll eine Betreuungsverfügung sinnvollerweise aussehen?

Was ist bei der Errichtung einer Patientenverfügung zu beachten?

Welche Kosten kommen dabei auf mich zu?

 

Im Anschluss an den Vortrag können Sie gern weitere Fragen stellen, eine lebhafte Diskussion und der Erfahrungsaustausch zu den wesentlichen Punkten der Vorsorgevollmacht sind Bestandteil des informativen Abends.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Kontakt

Rechtsanwältin Silke Jaspert
Feldstraße 2
21335 Lüneburg